Über mich

Beate Huber

Seit 1995 arbeite ich als staatlich anerkannte Ergotherapeutin. Die Grundidee der Ergotherapie - durch gemeinsames Tun zu helfen - ist für mich bis heute das Einzigartige und Schöne an meinem Beruf.

 

Der einzelne Patient steht mit seiner Persönlichkeit und seinen Bedürfnissen im Mittelpunkt meiner Behandlung. Daher ist jede meiner Therapien individuell auf den Patienten und seine Situation zugeschnitten.

Ich verfüge über langjährige Berufserfahrung in den Fachbreichen Pädiatrie, Neurologie und Geriatrie. Und ich hatte das Glück, die Arbeit als Ergotherapeutin in sehr unterschiedlichen Kontexten kennen zu lernen: in ergotherapeutischen Praxen in Berlin Neukölln und Prenzlauer Berg, in verschiedenen Pflegeheimen und bei der Arbeit im Team einer Kindertagesstätte.

Qualifikationen

  • ​Hemiparese Behandlung der oberen Extremität

  • Biofeedback (Akademie für Neurofeedback)

  • Ataxie NEKU (Heimerer Akademie)

  • Manuelle Therapie Grundkurs Schulter-Schultergürtel
  • Orthopädische Medizin Cyriax Einf. Hand

  • Basisseminar Verhaltenstherapie bei Kindern und Jugendlichen (IntraActPlus, Jansen und Streit)

  • Grundlagen der sensorischen Integration